Milchkühlung fahrbar

Wir sind spezialisiert darauf stationäre Tanks fahrbar zu machen. Gemeinsam mit unserem Anhängerbauer erarbeiten wir für Sie ein Konzept um Ihren (oder einen neuen Tank) auf die Räder zu stellen. Die Tanks werden mit aufgebautem Aggregat und automatischer Reinigung ausgestattet. Auf Wunsch kann auch eine Wärmerückgewinnungsanlage zur energetischen Optimierung Ihrer Anlage montiert werden.

Pro-COOL° 2020

Wählen Sie gemäß Ihrer Milchproduktion und Ihren Sammlungsintervallen unter insgesamt 25 Ausführungen mit Fassungsvermögen von 900 bis 30.000 Litern die optimale Anlage für Ihren Betrieb aus. Die hohe Kühlgeschwindigkeit gewährleistet eine optimale Konservierung der Milch bei Einhaltung strengster Richtlinien.

Kühlausrüstung

  • Kühlaggregat mit hermetischem Kompressoren und geringem Stromverbrauch
  • Kühlregulierung durch ein thermostatisches Expansionsventil

Optionen

  • Digitaler Messstab (ab 1.100 l)
  • Eichamtliche zugelassene Präzisionskalibrierung 0,5%
  • "Pump-Down" Magnetventil
  • Thermisches Relais zum Schutz d. Kompressors
  • Notkühlung undWärmerückgewinnung
  • Umspülhahn
  • Abtrennung des Reinigungsabwassers
  • Dritte Pumpe für Desinfektionsmittel
  • Positionserkennung des Ablassventils
  • Diverse Milchablasshahngewinde
  • Rückschlagventil zur Untenbefüllung
  • 5 Meter Stromkabel

Tank

  • Elliptischer Doppelmanteltank mit selbsttragender Konstuktion
  • FCKW-freie Vollwärmeisolierung
  • Wände und einstellbare Füsse aus Edelstahl
  • Vollfluss-Verdampfer
  • Zwei Öffnungen zum Einfüllen und Belüften
  • Milchablasshahn
  • Reinigungsautomatik

Rührwerk und Homogenisierung

  • Langsam laufender Rührwerksmotor (25 U/min.)
  • Programmierbares, zyklisches und automatisches Rühren
  • Homogenisierung des Milchfettes

Elektrische Ausrüstung

  • Milchprozessorgesteuerter Automat
  • Schaltkasten am Kühlaggregathalter
  • Standard Stromversorgung 400V / 3Ph+N/50 Hz
  • Kinderleichter Transport